Katholische Kirchengemeinde St. Paulus, Tübingen

  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen in St. Paulus der nächsten drei Monate. Herzliche Einladung zu den einzelnen Veranstaltungen!

 


Heute

16.00 Vorchor Probe

Kleiner Saal im Gemeindehaus

17.15 Kinderchor-Probe

Kinder der 3. Klasse ab 16.45 Uhr

Saal im Gemeindehaus

Morgen

20.00 Chorprobe

Saal im Gemeindehaus

Mittwoch 20. Juni

17.00 Bund Neudeutschland

"Erfahrungen eines NDers in der Kommunalpolitik."

Referent: BB Albert Bodenmiller

Saal im Gemeindehaus

Samstag 23. Juni

Erstkommunion-Ausflug

Treffpunkt: 8:10 Uhr vor der Kirche

Sinnwelt Jordanbad, Biberach

Montag 25. Juni

Redaktionsschluss HeiligsBlättle 4

Erscheinungszeitraum 21.7.-28.9.2018, Redaktionssitzung 2.7.18

liegt bereit für Austräger ab 14.7.18

Tübingen

16.00 Vorchor Probe

Kleiner Saal im Gemeindehaus

17.15 Kinderchor-Probe

Kinder der 3. Klasse ab 16.45 Uhr

Saal im Gemeindehaus

Dienstag 26. Juni

20.00 Chorprobe

Saal im Gemeindehaus

Sonntag 1. Juli

11.00 Patrozinium

Gemeindefest als Familienfest

Montag 2. Juli

16.00 Vorchor Probe

Kleiner Saal im Gemeindehaus

17.15 Kinderchor-Probe

Kinder der 3. Klasse ab 16.45 Uhr

Saal im Gemeindehaus

Dienstag 3. Juli

20.00 Chorprobe

Saal im Gemeindehaus

Mittwoch 4. Juli

20.00 Kirchengemeinderats-Sitzung

Saal im Gemeindehaus

Samstag 7. Juli

20.00 Konzert des Tübinger Frauenchores

„Quam pulchra es – also ist Schönheit

Geistliche Musik steht im Mittelpunkt des diesjährigen Konzerts des Frauenchors Tübingen. Neben Bob Chilcotts mitreißender „Little Jazz Mass“ und verschiedenen Gospels (Begleitung: Herwig Rutt, Klavier) erwartet die Zuhörer mit den „Engelsbotschaften“ des zeitgenössischen Komponisten und Instrumentalisten Jörg Partzsch ein Chorwerk, das Phantasie und Hörgewohnheiten herausfordert. Die Engelsbotschaften erzählen musikalisch die Schöpfungs- und Entwicklungsgeschichte der Welt – wie aus dem Chaos des Anfangs das Sein in seiner Vielfalt entsteht, sich verwebt und ordnet, um sich dann in apokalyptischem Zorn gegeneinander zu wenden und schließlich im Frieden auf Erden Erlösung zu finden. Keine Frage, dass Engelsbotschaften mehr sind als süße Harmonie und leichtes Schweben!

Der Frauenchor Tübingen besteht seit mehr als dreißig Jahren und wird seit 2000 von Daniela Schüler geleitet. Neben Musik der Klassik und Romantik liegt ein besonderer Schwerpunkt der Chorarbeit auf Werken des 20. und 21. Jahrhunderts; auch einige Auftragskompositionen wurden in den letzten Jahren uraufgeführt.

St. Petrus-Kirche, Neuhaldenstraße 16, 72074 Tübingen

Montag 9. Juli

16.00 Vorchor Probe

Kleiner Saal im Gemeindehaus

17.15 Kinderchor-Probe

Kinder der 3. Klasse ab 16.45 Uhr

Saal im Gemeindehaus

18.00 Infoabend - Besuchsdienst

Saal im Gemeindehaus

Dienstag 10. Juli

20.00 Chorprobe

Saal im Gemeindehaus

Montag 16. Juli

16.00 Vorchor Probe

Besprechungsraum I im Gemeindehaus

17.15 Kinderchor-Probe

Kinder der 3. Klasse ab 16.45 Uhr

Besprechungsraum I im Gemeindehaus

Dienstag 17. Juli

20.00 Chorprobe

Saal im Gemeindehaus

Donnerstag 19. Juli

19.00 Vortrag "Hl. Messe"

Montag 23. Juli

16.00 Vorchor Probe

Kleiner Saal im Gemeindehaus

17.15 Kinderchor-Probe

Kinder der 3. Klasse ab 16.45 Uhr

Saal im Gemeindehaus

Dienstag 24. Juli

20.00 Chorprobe

Saal im Gemeindehaus

Freitag 27. Juli

19.00 Thumbur-Fest mit Verabschiedung Pfarrer Ramesh

Saal im Gemeindehaus

Montag 3. September

Redaktionsschluss HeiligsBlättle 5

Erscheinungszeitraum 29.9.-30.11.2018, Redaktionssitzung 10.9.18

liegt bereit für Austräger ab 22.9.18

Tübingen

Freitag 14. September

16.00–
17.30
Christliche Meditation

„Wir bedürfen der Stunden, in denen wir schweigend lauschen“ (Edith Stein)

Dieser Kurs steht im Zeichen der Besinnung auf unsere westlich-spirituellen Wurzeln. Sie bekommen Einblicke in die christliche Meditationspraxis und eine Einführung in die Kontemplation mit ihren körperlichen und geistigen Aspekten. Eingeübt werden das stille Sitzen und das meditative Gehen. Vorbereitende Körper- und Atemarbeit sind dabei ebenso wichtig wie die Entwicklung einer achtsamen inneren Grundhaltung. Auf unserem Weg hinein in die Stille begleiten uns besinnliche Texte und klassisch-abendländische Musik, in der sich auf wunderbare Weise religiöses Bekenntnis und spirituelle Erfahrung vereinen. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Menschen mit Meditationserfahrung gleichermaßen. Die Kurstreffen sind 7 Mal vom 14.9 bis 26.10.2018 wöchentlich freitags von 16 bis 17.30 Uhr. Die Leitung hat Jutta Wekenmann. Teilnahmebeitrag 50 Euro.

Weitere Infos und Anmeldung bis 7.9. bei der keb, Tel. 07472/93802 oder www.keb-tuebingen.de

St. Petrus-Kirche: Saal unter der Kirche, Neuhaldenstraße 16, 72074 Tübingen

X
Loading