Katholische Kirchengemeinde St. Paulus, Tübingen

  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Kinderhaus Helene von Hügel

Das Kinderhaus

Das katholische Kinderhaus „Helene von Hügel“ wurde 1968 erbaut und ist in der Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Paulus und der Gesamtkirchenpflege Tübingen.

Unser Kinderhaus liegt im Norden von Tübingen im Stadtteil Wanne in unmittelbarer Nachbarschaft zur St. Paulus-Kirche und dem Gemeindehaus. Die Einrichtung verfügt über drei Kindergartengruppen mit je 23 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren sowie eine Kinderkrippe (1 bis 3 Jahre) mit zehn Kindern.

Der Kindergarten bietet folgende zeitliche Betreuungsmodelle an:

  • Regel-Kindergartenplatz: 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr 
  • Verlängerte Öffnungszeit: 7.30 bis 14 Uhr 
  • Ganztagsbetreuung: 7.30 bis 16.30 Uhr 

Nach Absprache sind auch Mischformen möglich.

Die Kinderkrippe bietet folgende zeitliche Betreuungsmodelle an:

  • Halbtag: 7.30 bis 13 Uhr
  • Ganztag: 7.30 bis 16 Uhr

Leiterin

Hanna Haid

Das Team

Derzeit werden die Kinder von einer Sozialpädagogin und 10 Erzieherinnen betreut. Zusätzlich haben wir eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

Katholisches Kinderhaus Helene von Hügel
Johannes-Reuchlin-Straße 7
72076 Tübingen

Telefon 07071 61661 

Förderverein des Kinderhauses

Seit 2009 gibt es den Förderverein Kinderhaus "Helene von Hügel" e. V.  Der Verein engagiert sich dafür, dass die tägliche Umgebung der Kinder noch ein bisschen schöner und besser wird.

Kontakt:

Johannes-Reuchlin-Straße 7
72076 Tübingen
info@foerderverein-hvh.de
www.foerderverein-hvh.de

X
Loading